Rückblick 2020 Titel
Die neun beliebtesten Artikel 2020 auf Blog speciaal, Bild von Ramses Shaffy (oben mitte), Original: Graffiti in Amsterdam, Foto by Mike, CC BY-SA 2.0

2020: Homeoffice statt Wochenmarkt

Wie nenne ich es? Sehnsucht, Liebeskummer, Phantomreiseschmerz? Oder Vitaminmangel? Also Mangel an diesen Strandvitaminen und Vitamin Nordsee? Mein Rückblick, Niederlande 2020, dieses verrückte Jahr. Statt auf den Wochenmarkt verreiste ich hauptsächlich online …

“Oli,  sag mal, geht es auch weniger pathetisch?”

Du hast gut reden. Ich sitze im Homeoffice, im Teil-Lockdown, in freiwilliger Quarantäne und mein Lieblingsnachbarland entfremdet sich von mir. Da soll ich nicht pathetisch sein? Ich will hier einen Rückblick auf das Jahr 2020 schreiben, so wie ich es mit meinem Blog speciaal erlebt habe. Wie soll ich da nicht sentimental werden? Es war verrückt, dramatisch, pathetisch, pathologisch! Ein Jahr, in dem …

“Ich weiß, ich habe dieses Jahr auch erlebt. Es war ruhiger, entspannter, ja, und es war nicht die meiste Zeit nicht möglich zu reisen … “

Sag ich doch! Reisen! Das ist es, was mein Blog ausmacht. Ausflugstipps, Kultur, und die Sprache eines Landes, wie soll ich darüber schreiben, ohne dorthin zu reisen?

“Okay, war den gar nichts positiv im vergangenen Jahr für dein Blog und deine Liebe zum Nachbarland?”

Die schönste Insel der Welt und 24 Geheimtipps für die Niederlande, Herr Wolkenstein als Buch

Na ja. Da muss ich suchen! Also: ich war im Jahr 2020 insgesamt 138 Stunden in den Niederlanden. Das sind fünf Tage und mehr als ein halber Tag. Vier Tage davon war ich auf Texel! Das ist immerhin die schönste Insel der Welt (Siehe: “111 Gründe, die Niederlande zu lieben”). Dann hatte mein Blog sogar mehr Seitenaufrufe, als im Jahr zuvor, etwa 5 %! Und das bei 25 % weniger Besucher:innen. Es gab 2020 knapp 360.000 Seitenaufrufe von rund 85.000 Besucher:innen. Die sind sogar länger auf der Seite verblieben, fast um 20 %! Sie haben also nicht nur mehr Seiten aufgerufen, sondern diese auch mehr gelesen! Das ist doch toll, oder? …

“Klasse, ich glaube, das schaffst Du jetzt alleine …”

… und dann habe ich es endlich geschafft, einen Adventskalender für mein Blog zu gestalten. Das hat mir total Spaß gemacht: 24 Geheimtipps für schöne Orte in den Niederlanden mit 24 kleinen Geschichten. Da gab es auch schöne Resonanz, viele Kommentar. Das hat mich riesig gefreut! Auch wenn andere Seiten mehr besucht wurden, als der Adventskalender. Am meisten werden immer noch die Seiten zu den Wochenmärkten und zum verkaufsoffenen Sonntag besucht. Obwohl ja das grenzüberschreitende Einkaufen 2020 nicht möglich war. Aber auch meine Top-10- und die Top-99-Liste mit niederländischen Liedern waren beliebt.

Ah, und eines hätte ich beinahe vergessen: Das Blog speciaal gibt es jetzt auch als Buch! “Herr Wolkenstein fragt nach – Naturphänomene an der Küste”. Auch das war ein schöner Moment

Am meisten geknickt bin ich wohl, weil ich selbst so selten zu Ausflügen in die Niederlande fahren konnte. Und ein wenig habe ich die Niederländer:innen auch nicht verstanden, dass viele so arglos mit dem Corona-Virus umgegangen sind.

Aber nochmal kurz und knapp: Ich war auf Texel, das Blog speciaal wurde 2020 mehr gelesen, als in den Jahren zuvor, ich hatte einen schönen Adventskalender und das Blog speciaal hat ein eigenes Buch. Doch, es gibt Positives zum Thema zu vermelden!

Statistik

Diese zehn Blogartikel sind Eure beliebtesten im Jahr 2020 (Vorjahresplatzierung in Klammern):

  1. Sonntags Einkaufen in den Niederlanden – Zum Shoppen über die Grenze (1.)
  2. Niederländische Lieder – Meine Top 10 (Update) (3.)
  3. Obst, Gemüse, Fisch und Käse: Markttag – Wochenmärkte in den Niederlanden (2.)
  4. Im Schatten der Zwei Brüder: Markttag in Venlo (4.)
  5. Wochenmarkt Winterswijk – Shoppen, Bummeln rund um die Jacobskerk (5.)
  6. Niederländische Lieder – meine Top 99 (+1) – Teil 1 (-)
  7. Reisen in die Niederlande während der Corona-Krise – Reisebeschränkungen (-)
  8. Die Sonne scheint für alle – doch nicht zur gleichen Zeit (6.)
  9. Die schönsten Leuchttürme der Niederlande – Meine Top 10 (8.)
  10. Niederländische Filme – Meine Top 10 (9.)

Meine Momente 2020

5 Tage auf Texel mit dem Inseltagebuch

Schafe bei den Burg Texel
Typisch Texel, Schafe, Schafstall, Kirche

Das Herrn-Wolkenstein-Buch in Händen halten

Oliver Hübner und Herr Wolkenstein
Da isses: Herr Wolkenstein fragt nach als Buch, Verlag Blogwerk, 2020

Ausblick auf 2021 – fünf Jahre Blog speciaal

Ganz ehrlich: da wage ich im Moment keine Prognose.Wenn es die Situation erfordert, bleibe ich daheim. Bis die Ansteckungsgefahr nicht deutlich gesunken ist, werde ich daher wohl auf Ausflüge in die Niederlande verzichten.

Doch auch Positives gibt es in der Vorausschau, denn eins steht schon fest: Das Blog speciaal wird 5! Und zwar am 31. März 2021. Puh, da muss ich mir bald eine schöne Aktion überlegen …

Danke!

Hab Dank, liebe Leserin, lieber Leser, dass Du (Sie) Blog speciaal besuchst. Ich hoffe auf weiterhin, Dich (Sie) mit schönen Geschichten über das Land der Polder und Windmühlen begeistern und zu baldigen Ausflügen inspirieren zu können. Ich wünsche ein gesundes und frohes 2021.