Polderblick-Podcast extra – Zuhauselesung aus ‘111 Gründe, die Niederlande zu lieben’

Zuhauselesung - Oliver Hübner
Zuhauselesung: Liebenswertes über die Niederlande im Facebook-Stream

Sonderbare Zeiten …

Ein Virus hat die Welt im Griff, mit der Folge, dass wir derzeit häufiger zu Hause sind, als uns eigentlich lieb ist. Es gilt in Deutschland und in den Niederlanden eine Ausgangsbeschränkung, Veranstaltungen findet seit mehreren Wochen nicht mehr statt. Auch eine Lesung aus meinem Buch “111 Gründe die Niederlande zu lieben” war davon betroffen.

… bringen kreative Lösungen hervor:

Doch gerade in Zeiten der Krise, war es mir ein Bedürfnis, weiterhin mit Menschen im Austausch zu sein und auch Kultur anbieten zu können. So kam mir die Idee der Zuhauselesung: An jedem Freitag, solange die Ausgangsbeschränkung gilt, lese ich einige Kapitel aus den 111 Gründen vor und übertrage diese per Livestream über facebook. Freude und Bekannte können so live dabei sein und wir verbringen etwas gemeinsame Zeit im virtuellen Wohnzimmer.

Die Zuhauselesung

Die Lesung vom Karfreitag, den 10. April habe ich für den Polderblick-Podcast aufgezeichnet.

Das Video dazu ist noch zu sehen. Die wöchentlichen Lesungen sind auf der Facebook-Seite von Blog speciaal zu finden, dort unter den wöchentlichen Veranstaltungen.

 

auch interessant:

111 Gründe Niederlande

Ein Jahr mit 111 Gründen – Mein Buch hat Geburtstag

Käseverkostung

Gold aus Gouda – Käseverkostung virtuell

Über Oliver

Oliver Hübner ist Blogger und Autor - Webtextler und Westostler. Begeistert für drop, fiets, patat, Amsterdam, noordzee, stroopwafels und Nederlands praten, kurzum, für das schöne Land an Maas und Waal. Geboren in Unna, Studium in Berlin und Amsterdam, pendelt zwischen Ruhrgebiet und Mecklenburg-Vorpommern.

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X