Die Kurzreise im Netz: Mit der Webcam in die Niederlande – Meine Top 10

Grafik Webcam über niederländischer Fahne
Meine Top 10 Webcams in den Niederlanden

Für die kleine Reise an die Nordsee, nach Amsterdam, an die niederländischen Grachten: Mit der Webcam nach Holland!

Wenn der Urlaub an der Nordsee noch fern ist und auch gerade kein Wochenendausflug in die Niederlande ansteht, hilft manchmal schon ein einziger Klick um das Urlaubsgefühl ins Haus zu holen. Viele WebCams zeigen mit live Bildern, was gerade am Strand, am Fährhafen oder auf den belebten Plätzen der niederländischen Metropolen los ist. Ich habe hier zehn meiner liebsten Webcams in einer Top10 aufgelistet.

Viel Spaß und vor allem viel Vorfreude für den nächsten Trip in die Niederlande.

10. Hafen Volendam / Nord-Holland

Volendam liegt nördlich vom Amsterdam und ist ein beliebtes Ziel und Ausgangsort für Segeltouren am IJsselmeer.
Volendam hat einen berühmten Fischmarkt und ist vor allem bekannt für seine historischen holländischen Trachten, die auch heute zur Freude der Besucherinnen und Besucher noch getragen werden.

9. Hafen Ameland / Friesland


Auf der Wattenmeerseite der Westfriesischen Insel Ameland legen die Fährschiffe von und nach Holweert an.
Die Webcam blickt vom Gebäude der VVV in Nes zum Fähranleger.

Artikel über Ameland auf blog speciaal.

8. Strand von Katwijk / Süd-Holland

Katwijk an Zee ist ein beliebter Badeort an der Nordsee, in der Provinz Süd-Holland zwischen Scheveningen und Zandvoort gelegen.

7. Vischmarkt Elburg / Gelderland

Die mittelalterliche Stadt Elburg liegt gegenüber dem Flevoland-Polder am Dronter- und Veluwermeer.
Durch die ehemalige Lage an der offenen Zuiderzee war Elburg ein großer Fischereihafen. Mitten im Zentrum: der Vischmarkt.

6. Markt von Sittard / Limburg

Die limburgische Stadt Sittard hat neben einer sehr sehenswerten Altstadt auch ein besonders erhaltenes Marktensemble.
Sittard liegt unmittelbar an der deutschen Grenze, nicht weit vom westlichsten Punkt Deutschland entfernt.

Artikel über Tagesausflug nach Sittard.

5. Hafen von Lemmer / Friesland

Lemmer ist ein beliebter Ausgangsort für Segeltouren in Friesland. Sowohl das IJsselmeer als auch die friesischen Seen sind von hier gut erreichbar.

4. Zaanse Schans / Nord-Holland

Die Zaanse Schans nördlich von Amsterdam ist das größte und bekannteste Freilichtmuseum der Niederlande. Dort sind verschiedenste erhaltene Windmühlen in Betrieb zu bestaunen. Die typische Architektur: grün getünchte Holzgebäude in Weiß abgesetzt.

3. Kirchturm Oldehove Leeuwarden / Friesland

Der schiefe Turm der Oldehove Kerk ist das Wahrzeichen von Leeuwarden, der Hauptstadt der Provinz Fryslân und der Europäischen Kulturhauptstadt 2018. Leeuwarden wird auch Klein-Amsterdam genannt und bietet neben einem reichhaltigen Kulturleben auch eine sehenswerte Innenstadt mit vielen Gassen und Grachten.

Blog speciaal war bereits vor Ort in Leeuwarden.

2. Strand und Pier von Scheveningen / Süd-Holland

Das Seebad Scheveningen gehört zu Den Haag, der niederländischen Regierungsstadt in der Provinz Süd-Holland. Neben einem breiten Sandstrand bietet Scheveningen eine stolze Promenade und einen ausladenden Pier mit großem gastronomischen Angebot und einem Riesenrad. 2018 feiert Scheveningen sein 200-jähriges Bestehen als Seebad.

Blog speciaal beuchte Scheveningen während eines Wochenendausfluges.

1. Dam, Palast und Nationalmonument Amsterdam / Nord-Holland


Amsterdam, ja Amsterdam. Der Dam ist das Zentrum, auch wenn es sicherlich spannendere Orte in der quirligen Metropole gibt. Aber hier tobt immer das Leben! Und 1995 sah ich Königin Beatrix dort zum “50. Mai” vom Palast zum Monument schreiten.

Bei buurtaal.de schrieb ich einen Gastartikel über mein Jahr in Amsterdam.

Weitere Webcams in den Niederlanden

Webcams in den Niederlanden sortiert nach Ortsnamen

Webcams in den Niederlanden sortiert nach Kategorie

 

auch interessant:

Amsterdam am Leidseplein

Grachten, Brücken, Schlendern im Jordaan – Ein Wochenende in Amsterdam

Vermeer: View of Delft

Das Goldene Zeitalter der Niederlande

Über Oliver

Oliver Hübner ist Blogger und Autor - Webtextler und Westostler. Begeistert für drop, fiets, patat, Amsterdam, noordzee, stroopwafels und Nederlands praten, kurzum, für das schöne Land an Maas und Waal. Geboren in Unna, Studium in Berlin und Amsterdam, pendelt zwischen Ruhrgebiet und Mecklenburg-Vorpommern.

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.