Stadtfeste, Festivals und besondere Märkte in den Niederlanden

Ein Ausflug in die Niederlande lohnt sich immer! Das steht schon mal fest. Sei es für den Wochenmarkt oder das Sonntagsshoppen oder einfach so zum Bummeln und in eine Snackbar oder ein Brasserie einkehren auf dem Markt von Venlo, Nijmegen oder Enschede.

Doch bieten die Niederlande über das Jahr viele Events, die einen Besuch besonders attraktiv machen. Besondere Märkte, Feste und kulturelle Events, die oft gar nicht weit hinter der Grenze stattfinden, von denen man in Deutschland aber wenig erfährt.

Hier sind einige Tipps über das Jahr, für den besonderen Ausflug.


Käsemarkt in Alkmaar
Inszenierte Tradition: Käseträger in Alkmaar – Foto: Creative Common Lizenz CC BY 4.0 (Ausschnitt, Helligkeit bearbeitet)

Käsemärkte:

Käse und Holland, das gehört untrennbar zusammen! Die Käsemärkte rufen wöchentlich eine alte Tradition ins Leben. In den warmen Monaten wird dieses uralte Schauspiel inszeniert, das bis ins 14. Jahrhundert zurück reicht. Mit Trachten, Tanz und Musik und dem Einzug der Gilde der Käseträger. Ein besonderes Spektakel rund um das berühmteste Lebensmittel der Niederlande.

Alkmaar: 27. März bis 25 September 2020, freitags von 10 bis 13 Uhr, im Juli und August auch dienstags von 19 bis 21 Uhr

Gouda: 2. April bis 27. August 2020, donnerstags, 10 bis 12.30 Uhr

Hoorn: 18. Juni bis 27 August, außer 13. August, 13 bis 15:45 Uhr

Edam: 1. Juli bis 19. August, mittwochs 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr


Tulpenfeld in Holland
Bunte Pracht: Tulpen aus Holland

Blumen, Tulpen & Co.

Im Frühjahr ist Saison der Tulpe. Weite Flächen der Provinzen Nordholland und Südholland sind bedeckt mit bunten Feldern, Farbenpracht Reihe für Reihe. Auf den Tulpenmärkten und Blumenparaden wird die bunte Pracht zur Schau gestellt. Ein farbenfrohes Fest.

Amsterdam: Nationaler Tulpentag, 18.1. 2020

Lisse (Südholland): Keukenhof, weltgrößter Tulpenpark, 21. März bis 10. Mai 2020

Noordwijk, Haarlem, Bollenstreek: Bloemencorso, prächtiger Blumenumzug, 25. April 2020

Bloemetjesmarkt Leeuwarden: der längste Markt der Niederlande, 21. Mai 2020

Aalsmeer (Nordholland): Flower Festival, 20. Juni 2020

Zundert (Noord-Brabant): Bloemencorso 6. und 7. September 2020

Lichtenvoorde (Winterswijk/Aalten): Bloemencorso, 13. September 2020 – grenznah!


Kerst en kunst Markt in Ootmarsum
Stimmungsvoll im Künstlerort: Weihnachtszauber in Ootmarsum zum Kerst en Kunst-Markt

Stadtfeste

Viele Stadtfeste in den Niederlanden bieten jährlich ein besonderes Flair. Mittelalterliche und weihnachtliche Märkte tauchen die Backsteinstädte zwischen Maas und Nordsee in ein buntes Treiben, Händler und Imbissstände sorgen für den leckeren Snack, denn zum Fest gehören kibbeling, poffertjes und patat nun mal dazu.

Elburg (Gelderland): Pinkstermarkt (Pfingstmarkt), Pfingsmontag 1. Juni 2020 10 bis 17 Uhr

Doesburg (Gelderland): Hanzefeest (Hansefest), 13. Juni 2020 11 bis 18 Uhr – grenznah!

Ootmarsum (Overijssel): Kerst en Kunst, Advents- und Kunstmarkt, 2. Advent, 12 und 13. Dezember 2020 – grenznah! Bericht auf Blog speciaal

Deventer (Overijssel): Dickens Festijn Weihnachtlicher Markt im Stil von Dickens,19. und 20. Dezember 2020 – grenznah!


Musik/Kulturfestivals

Breda: Jazz Festival, 21. Mai 2020

Heerenveen: Oranjewoud Festival (Klassische Musik), 28. Mai bis 1. Juni 2020

Den Haag: Tong Tong Fair, größte eurasisches Festival der Welt, 28. Mai bis 7. Juni 2020

Terschelling: Oerol-Festival, Theater, Musik, Performance, 12. bis 21. Juni 2020

Landgraaf (Limburg): Pinkpop Festival, größte Freiluftfestival der Niederlande, 19. bis 21. Juni 2020 – grenznah!

Rotterdam: Northsea Jazz Festival, 10. Juli 2020

Biddinghuizen (Flevoland): Lowlands Festival, 21. bis 23. August 2020

Rutbeek (Enschede): Tuckerville Festival, 12. September 2020 – grenznah!

Eindhoven: Dutch Design Week, 17. bis 25. Oktober


Filmfestivals

Rotterdam: Int. Filmfestival Rotterdam, 22. Januar bis 2. Februar 2020

Utrecht: Netherlands Film Festival, 25. September bis 3. Oktober 2020

Amsterdam: Internationales Dokumentarfilm-Festival Amsterdam, 18. – 29. November 2020


Avalon im Toverland
Durchs Zauberland gleiten – Avalon im Toverland

Freizeitparks

Kaatsheuvel (Noord-Brabant): Efteling, ganzjährig geöffnet

Sevenum (Venlo): Toverland, ganzjährig geöffnet, in den Hallen, Außenbereich ab 28 März 2020 geöffnet – grenznah! Bericht auf Blog speciaal

Slagharen (Overijssel): Themepark & Resort Slagharen, ab 27. März 2020 – grenznah!


Sport

Zandvoort: Formel 1-Rennen, 1. Mai bis 3. Mai 2020

Provinz Friesland: Fahrrad-Elfstedentocht, 1. Juni 2020

Texel: Ronde om Texel, Katameran-Regatta, 27. Juni 2020

Nijmegen: Vierdaagse, Viertagesmarsch, größte Wanderveranstaltung der Welt 21. bis 24. Juli 2020 – grenznah!

Sneek (Friesland): Sneekweek, größte Segelveranstaltung auf Binnengewässern in Europa, 31. Juli bis 9. August 2020


Kulinarische Festivals

Scheveningen: Vlaggetjesdag, der Nieuwe Hollandse Haring (Matjeshering) wird erstmals verkostet, 13. Juni 2020


Landesweite Festivals/Feiertage

Nationale Museumsweek, 20. bis 26. April 2020

Königstag/Koningsdag, 27. April 2020

Nationale Molendag, Nationaler Mühlentag, 9 und 10. Mai 2020